Änderung von Materialeigenschaften in DELPHIN 6 / Change of material properties in DELPHIN 6

Alles zu DELPHIN, dem Programm zur hygrothermischen Bauteilsimulation.

Moderatoren: ghorwin, fechner, ruisinger

Antworten
ruisinger
Beiträge: 1
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 08:23

Änderung von Materialeigenschaften in DELPHIN 6 / Change of material properties in DELPHIN 6

Beitrag von ruisinger » Mo 1. Apr 2019, 16:03

Derzeit ist es nicht möglich, bestimmte Materialeigenschaften in DELPHIN 6 zu verändern. Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie eine Materialeigenschaft verändern wollen, die nur aus einem Zahlenwert und keiner Funktion besteht, z. B. der Rohdichte, Wärmeleitfähigkeit (nur in der Grundeinstellung ohne Funktion!), Wärmespeicherfähigkeit.
Klicken Sie auf das Material, dass Sie verändern wollen und klicken Sie auf "Importieren". Darauf wird ein Ordner "materials" in Ihrem Projektordner angelegt mit dem entsprechenden Material. In der Projektdatei wird der Pfad auf dieses Material korrigiert. Dort können Sie das Material mit einem Editor öffnen (wir empfehlen nicht MS Notepad zu verwenden, sondern frei verfügbare Alternativen wie PSPad, Notepad++ etc.) den Zahlenwert verändern und das Material abspeichern.
Wenn Sie eine Materialeigenschaft verändern wollen, die (meistens) aus einer Funktion besteht, und ggfls. mit anderen Funktionen noch verknüpft ist, wie die Feuchtespeicherung, verwenden Sie am Besten DELPHIN 5.9.
Legen Sie dort ein neues Projekt an, dass nur aus diesem einen Material bestehen kann. Öffnen Sie das Material und verändern Sie die Eigenschaft. Sie werden gefragt, ob Sie diese Funktion und ggfls. davon abhängende, verändern wollen. Das bestätigen Sie. Anmerkung: Nach jeder Änderung müssen Sie 'Modify material' anklicken! Sind alle Änderungen durchgeführt, bestätigen Sie it 'OK', woraufhin das Material in die Projektdatei importiert wird. Rechtklicken Sie nun auf das Material und speichern Sie es mit "Export material file" ab. Importieren Sie dieses Material in DELPHIN 6, indem Sie im Materialdialog auf das grüne '+' Klicken und dann mit dem 3-Punkte-Button den Pfad darauf setzen.

It is currently not possible to change certain material properties in DELPHIN 6. Proceed as follows if you want to change a material property that only consists of a numerical value and no function, e.g. bulk density, thermal conductivity (only in the default setting without function!), heat storage capacity.
Click on the material you want to change and click on "Import". A "materials" folder will then be created in your project folder with the corresponding material. The path to this material will be corrected in the project file. Open the material with an editor (we do not recommend using MS Notepad, but freely available alternatives such as PSPad, Notepad++ etc.), change the value and save the material.
If you want to change a material property that consists of a function, and is possibly linked with other functions, such as moisture storage, it is best to use DELPHIN 5.9.
Create a new project there that can only consist of this one material. Open the material and change the property. You will be asked if you want to change this function and any dependent functions. Confirm this. Remark: after each change you have to click 'Modify material'! Once all changes have been made, confirm with 'OK' and the material will be imported into the project file. Reopen the project, right-click on the material and save it with "Export material file". Import this material into DELPHIN 6 by clicking in D 6 on the green '+' in the material dialog and then using the 3-point button to set the path to it.

Antworten